Die Evangelische Kirchengemeinde Broich-Saarn heißt Sie auf ihrer Homepage herzlich willkommen!

Viel Spaß und viele gute Informationen beim Stöbern auf unseren Seiten!
Wir begrüßen Sie auch gerne in unseren beiden Kirchen und Gemeindehäusern!
Ein Klick auf die Fotos verrät Ihnen mehr!

tl_files/fM_k0002/medien/gemeinde/kirchen/Dorf2.jpg tl_files/fM_k0002/medien/gemeinde/kirchen/Dorfkirche2_180.jpg tl_files/fM_k0002/medien/gemeinde/kirchen/wilhelmine.jpg tl_files/fM_k0002/medien/gemeinde/kirchen/Wilhelmine2.jpg


Corona-Bestimmungen und Auswirkungen auf Gemeindearbeit und Gottesdienste

Das Presbyterium beschließt aufgrund der neuen Corona-Schutzbestimmungen für NRW mit sofortiger Wirkung, dass für den Besuch von Gemeindeveranstaltungen und Gottesdiensten der Ev. Kirchengemeinde Broich-Saarn in geschlossenen Räumen die „3-G-Regel“ gilt. Vor Beginn der Veranstaltung und des Gottesdienstes hat die Prüfung und Dokumentation zu erfolgen, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Singen ohne Mund-Nasen-Schutz ist nur möglich, wenn alle Teilnehmer 2-fach geimpft, genesen oder PCR-getestet sind.

Gemeinsam auf dem Weg

Am 1. August 2011 schlossen sich die Gemeinden Broich und Saarn zusammen und sind seither als Ev. Kirchengemeinde Broich-Saarn gemeinsam auf dem Weg. Das zehnjährige Fusionsjubiläum wollen wir am 31. Oktober feiern und laden herzlich dazu ein.

Umfrage: Fünf Minuten für die Kirchenmusik

Kirchenkreis An der Ruhr fragt Mülheimerinnen und Mülheimer nach ihrer Meinung zu musikalischen Angeboten 

Mit einer Umfrage zur Kirchenmusik wendet sich der Kirchenkreis An der Ruhr an die Gemeindemitglieder und an alle Mülheimerinnen und Mülheimer. Bis zum Ende des Jahres sind alle Interessierten eingeladen, ihre Meinung und ihre Wünsche zum Konzertprogramm, zu musikalischen Mitmach-Angeboten und mehr zu äußern. Ein Link zur Umfrage findet sich unter https://www.umbuzoo.de/q/Umfrage_KK_AG-Kirchenmusik/de und auf www.kirche-muelheim.de. Ausgedruckte Fragebögen bekommt man in den evangelischen Gemeindehäusern und Einrichtungen. Das Ausfüllen dauert kaum mehr als fünf Minuten.

 „Wir haben ein breites Spektrum an musikalischen Angeboten“, sagt Pfarrerin Gundula Zühlke, die der Arbeitsgruppe zur Weiterentwicklung der Kirchenmusik angehört. „Aber natürlich möchten wir uns auch weiterentwickeln. Wir möchten wissen, ob die Mülheimerinnen und Mülheimer zufrieden mit unseren Angeboten sind oder ob Ihnen etwas fehlt. Was ist gut so, wie es ist? Was ist ausbaufähig? Was sollte neu konzipiert werden? Wir freuen uns in jedem Fall über Resonanz.“

Anmeldung zu den Senioren-Adventsfeiern

Wir laden herzlich zu unseren Seniorenadventsfeiern für Menschen ab 75 Jahren ein. Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier. Die Anmeldungen nimmt unser Gemeindebüro unter  buero-broich-saarn@kirche-muelheim.de entgegen. Anmeldeschluss ist Freitag, 3. Dezember.

Neues Angebot: Familien-Trauercafé

Wenn eine Familie vom Tod eines Angehörigen betroffen ist, weil ein Elternteil, ein Kind oder auch weiteres Familienmitglied gestorben ist, stellen sowohl Eltern als auch Kinder oft ihre eigene Trauer zurück, um den jeweils anderen nicht weiter zu belasten. Aus diesem Grund möchten wir zu einem Familien-Trauercafé einladen, wo sowohl die Kinder/Jugendlichen als auch die Erwachsenen jeweils eine Möglichkeit haben, sich mit ihrer Trauer auseinanderzusetzen, jeder für sich in einem geschützten Rahmen. 

Grüße aus Arequipa/Peru

Mit herzlichen Grüßen Eure Dorothee und Siegfried Reuter
Lesen Sie rechts bei den Nachrichten oder beim Förderkreis Peru den Infobrief aus Arequipa.

Ab sofort finden Sie auf https://klangraeume.online alle Konzerte, Workshops und musikalischen Gottesdienste in den evangelischen und katholischen Kirchen in Mülheim an der Ruhr - tagesaktuell und übersichtlich.

Holzstraße für 10 Monate gesperrt

Sie haben es bestimmt schon in der Zeitung gelesen - durch diese Sperrung ist unser Gemeindehaus und unsere Kirche in Broich nicht auf dem üblichen Weg zu erreichen, der Busverkehr wird umgeleitet. Wer daher einen Fahrdienst zu unseren Gemeindeveranstaltungen benötigt, wendet sich an die Aktion Nächstenhilfe - Ansprechpartnerin: Gemeindepädagogin Rosemarie Esser, Telefon 0208 488569.

Ladenkirche meldet sich aus der Coronapause zurück

Neustart mit vollem Programm

Mit einem umfangreichen neuen Programm kommt die Evangelische Ladenkirche im September aus der Coronapause. Viele spannende Vortrags- und Gesprächsabende sorgen für einen abwechslungsreichen Herbst in den Räumen an der Kaiserstraße 4, dazu kommen neue Veranstaltungsreihen wie „Bibel kreativ“ oder der Singletreff für junge (Un)ruheständler*innen. Lesen Sie hier weiter und hier finden Sie das Programm des 2. Halbjahres.

 

Hier ist der Jahresflyer der Ökumenischen Trauerbegleitung links der Ruhr.

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen können einige Termine eventuell nicht stattfinden. Nachfragen bei Pfarrer Pfeiffer, Tel. 43909274 oder Pfeiffer@kirche-muelheim.de.
 

Ansprechpartner im Bereich der Trauerbegleitung finden Sie auf dieser Liste.

Neues Serviceangebot: Aktuelle Informationen online erhalten.

Wenn Sie Informationen über besondere Angebote unserer Gemeinde per Mail erhalten möchten, können Sie sich dafür hier registrieren lassen.Sie können den Bezug jederzeit wieder beenden.

Nachbarn helfen

Auch wir beteiligen uns im Rahmen unserer Aktion Nächstenhilfe am stadtweiten Hilfsangebot "Nachbarn helfen". Wir bieten an, für Menschen, die aufgrund erhöhten Schutzbedarfes das Haus nicht verlassen können, Versorgungseinkäufe sowie Apothekengänge zu erledigen. Auch das Gassigehen mit einem Hund ist möglich. Des Weiteren können Kontakte für Telefongespräche hergestellt werden. Sollten Sie selbst Bedarf haben oder jemanden wissen, der eine dieser Hilfen benötigt, wenden Sie sich gerne an uns.

Ansprechpartnerin: Gemeindepädagogin Rosemarie Esser, Telefon 0208 488569.

Neu und interessant und der Link zu unserem Facebook-Auftritt jetzt bei Aktuelles!