Kreissynode hat getagt...

09-11-2019 00:00 von Jürgen Krappe

Trends in der Jugendarbeit und Finanzverwaltung – mit diesen Fragen beschäftigte sich die Kreissynode. Superintendent Hillebrand stellte die soziale Relevanz von Kirche in den Fokus seines jährlichen Berichts an die Kreissynode.

Beschlossen wurden turnusgemäß die Haushalts- und Stellenpläne für das kommende Jahr. Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren der Bericht zur Eröffnungsbilanz und die ersten Jahresabschlüsse nach dem Neuen Kirchlichen Finanzwesen (NKF).

Lesen Sie hier mehr.

Zurück